Wie kann ich spenden?

Wofür soll ich spenden?

Zum Einen geht es darum, die Finanzierung der Aufstiegshilfe als Doppelsessellift umzusetzen, um so jedem Zugang in das Rofangebirge zu ermöglichen, und damit einhergehend soll auch das Projekt "Naturjuwel Rofan - Erlebnis in 4 Jahreszeiten" umgesetzt werden. Detailinfos dazu findest du hier.

Wieviel spende ich?

Ab einem Mindestspendenbetrag von € 30,- bist du dabei. Die tatsächliche Höhe des Spendenbetrages bleibt natürlich Dir überlassen - was ist es Dir persönlich wert, dass die Aufstiegshilfe Sonnwendjochbahn Neu gebaut werden und damit das Projekt "Naturjuwel Rofan" umgesetzt werden kann?

Wie spende ich?

Durch Überweisung auf das Spendenkonto bei der

Raiffeisen Bezirksbank Kufstein
IBAN: AT62 3635 8000 0013 5384
BIC: RZTIAT22358

Wann kann ich spenden?

Du kannst rund um die Uhr spenden mittels Überweisung auf das Treuhandkonto des Vereins "Naturjuwel Rofan". Zu beachten wäre nur, dass Du auf dem Zahlschein Deinen Namen, Wohnort sowie Deine E-Mail-Adresse angibst. So können wir Dich nicht nur umgehend benachrichtigen, solltest Du zu den glücklichen Gewinnern unseres Gewinnspiels gehören, sondern Dir auch Bescheid geben für den Fall, dass das Projekt nicht umgesetzt werden kann und Du Dein Geld zurückbekommst.

Hier findest Du ein Musterbeispiel für den Zahlschein.

Was passiert mit dem Geld?

Die Spendengelder werden auf dem Vereinskonto treuhänderisch verwaltet und erst bei Baustart der Aufstiegshilfe werden die einbezahlten Gelder verwendet.

Was ist bei Nichtgelingen der Aktion?

Bei Nichtgelingen der Aktion - wenn also die Aufstiegshilfe wider Erwarten nicht gebaut werden würde - erhältst Du selbstverständlich Deinen Spendenbeitrag zurück.

Wie erfahre ich mehr?

Die aktuellsten News erfährst Du direkt auf unserer Facebook-Seite. Abseits vom Social Media Kanal kannst du auch direkt mit uns Kontakt aufnehmen, um Neuigkeiten per E-Mail zu erhalten. Schick uns einfach eine E-Mail an die Adresse naturjuwel@rofan.tirol mit dem Betreff "Was gibt es Neues rund um den Verein Naturjuwel Rofan", und wir halten Dich gerne auf dem Laufenden.